Gemeinderatswahl 2020

Gleich einmal vorweg: WIR! gratulieren der weltweit agierenden Grünbewegung, ganz besonders derer aus unserer Stadtgemeinde, zu ihrem Erfolg! Der Erfolg war vorhersehbar! Die – derzeit – spürbare Klimaveränderung, Berichte über Katastrophenszenarien, der ungezügelten Raubbau an unserer Umwelt und die daraus resultierenden Protestbewegungen via „Sozial Media“ ließen Zukunftsängste wach werden. Sprunghaft erhöhten sich die Grün-Mandate von 3 auf 7 und dementsprechend stieg die Hoffnung auf die Umsetzung der proklamierten Wahlversprechen derselbigen. Die Liste der Grün-Ankündigungen ist vielfältig und reicht vom vorherrschenden 2-Richtungs-Radweg, Elektro-Busse, Blumenwiese und Hundeauslaufplätz, um nur einige ihrer wichtigsten Anliegen zu nennen.
Gemeinsam mit der Orts-ÖVP, die diesmal wieder 2 Mandate verloren hat, wollen sie ihre Wahllosung einlösen. Überraschend kam für viele unserer Pressbaumer Bürger, dass Grünen-Chef Michael Sigmund keine anderen Bürgervertreter dabei haben möchte. Der Aussage nach, ziehen die Grünen eine Zweier-Koalition vor! Schade, dass damit alle anderen ausgegrenzt werden und ein vernünftiges „Miteinander“ scheinbar nicht erwünscht ist. Ein Faktum, dass die Grünen bei anderen politischen Konstellationen stets kritisiert hatten. Nun gut, soll sein! WIR! als Bürgerliste – haben übrigens 2 Mandate dazugewonnen – und werden uns weiterhin ausschließlich für unsere Pressbaumer Bürger und Bürgerinnen zu Wort melden.

In diesem Sinne wünschen WIR! allen einen erfolgreichen Frühlingsbeginn.
Wolfgang Kalchhauser, StR
Ihre
Parteiunabhängige Bürgerliste WIR!
…und wenn`s schnell gehen soll: 0664 4815 663